Stacks Image 4
Biathlontalente bei der VR Talentiade in Schömberg gesucht

Der WSV-Schömberg und die Volksbank Pforzheim eG führten auf der Biathlonanlage die 6. VR-Talentiade durch. Junge Nachwuchs-Biathleten der Jahrgänge 2006 -2012 durften an diesem Tag an sieben verschiedenen Stationen rund um die Biathlonanlage, ihre Geschicklichkeit, Koordination, Schnelligkeit, Ausdauer und die Treffsicherheit mit einem Lasergewehr auf Biathlonziele zeigen.

Im Hindernisparcour gab es eine Laufleiter, Plastikteile mussten gestapelt werden und zum Schluss ein sicherer Schuss auf die Torwand das gab bei einem Treffer eine Zeitgutschrift. Beim Laufen und Seilspringen war die Ausdauer gefragt hier gingen manche an ihre Grenzen. Erstmalig im Jahr 2000 durchgeführt, geht die VR-Talentiade Serie nun bereits in ihr 19. Jahr. Seit 2010 wird das Talentsichtungsprogramm auf gesamt baden-württembergischer Ebene durchgeführt und deckt im Bereich Ski die Sportarten Ski alpin, Skilanglauf, Skispringen, nordische Kombination und Biathlon ab. Es gab spannende Wettkämpfe und viele junge Athleten die mit voller Begeisterung bei der Sache waren. Filialleiter Heinz Rühle von der Volksbank Pforzheim überreicht den Siegern einige tolle Preise.

Ergebnisse
Stacks Image 8